UNSER TEAM

Hier steht ein allgemeiner Text über das Team und so weiter

GESCHÄFTSLEITUNG

Stefan Krusenbaum | Geschäftsleitung | GST mbH

Stefan Krusenbaum

Dirk Merschmann | Geschäftsleitung | GST mbH

Dirk Merschmann

LEITUNG VERTRIEB

Thorsten Burgsmüller | Leitung Vertrieb | GST mbH

Thorsten Burgsmüller

T 0208 409 209-120
M  0177 8 78 20 13
E-Mail

Vertriebsaußendienst

Vertriebsinnendienst

Joachim Zierden | Vertriebsaußendienst | GST mbH

Joachim Zierden

T 0208 409 209-122
M 0151 10 83 36 66
E-Mail

Adisa Hilberath | Vertriebsinnendienst | GST mbH

Adisa Hilberath

Ute Schirrmeister | Vertriebsinnendienst | GST mbH

Ute Schirrmeister

LEITUNG PROJEKTMANAGEMENT

René Wünsch | Leitung Projektmanagement | GST mbH

René Wünsch

T 0208 409 209-121
M 0177 878 20 15
E-Mail

Projektmanagement

Fabian Bremer | Projektmanagement | GST mbH

Fabian Bremer

T 0208 409 209-126
M 0151 42 25 00 52
E-Mail

Bastian Mork | Projektmanagement | GST mbH

Bastan Mork

T 0208 409 209-116
M 0170 3 39 85 53
E-Mail
Tobias Rösen | Projektmanagement | GST mbH

Tobias Rösen

T 0208 409 209-127
M 0151 54 45 63 32
E-Mail

LEITUNG SERVICE

LEITUNG EDV & IT

LEITUNG KFM. VERWALTUNG

Mario Löbbing | Leitung Service | GST mbH

Mario Löbbing

T 0208 409 209-115
M 0177 878 20 12
E-Mail

Knut Schultz | Leitung EDV & IT | GST mbH

Knut Schultz

T 0208 409 209-119
M 0177 878 20 24
E-Mail

Gabriele Dinges | Leitung Kfm. Verwaltung | GST mbH

Gabriele Dinges

T 0208 409 209-1o3

E-Mail

© 2019 | GST Gesellschaft für Sicherheitstechnik mbH, Xantener Str. 6, 45479 Mülheim an der Ruhr | T: +49 (0)208 - 409 209-0 | E: infogstmbh.eu

Technik für Menschen, Menschen für Technik
GST-Logo

Im Falle des Erstkontakts sind wir gemäß Art. 1 und 2 DSGVO verpflichtet, Ihnen folgende datenschutzrechtliche Pflichtinformationen zur Verfügung zu stellen:
Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit an der Verarbeitung ein berechtigtes Interesse besteht (Art. 1 Abs. 3 lit. f DSGVO), Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben (Art. 2  lit. a DSGVO), die Verarbeitung für die Anbahnung, Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses zwischen Ihnen und uns erforderlich sind (Art. 1 Abs. 3 lit. b DSGVO) oder eine sonstige Rechtsnorm die Verarbeitung gestattet. Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihnen steht außerdem ein Recht auf Widerspruch, auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Ferner können Sie die Berichtigung, die Löschung und unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung (https://gstmbh.de/recht/).

Formular zur Informationsanforderung:

Technik für Menschen, Menschen für Technik
GST-Logo

Im Falle des Erstkontakts sind wir gemäß Art. 1 und 2 DSGVO verpflichtet, Ihnen folgende datenschutzrechtliche Pflichtinformationen zur Verfügung zu stellen:
Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit an der Verarbeitung ein berechtigtes Interesse besteht (Art. 1 Abs. 3 lit. f DSGVO), Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben (Art. 2  lit. a DSGVO), die Verarbeitung für die Anbahnung, Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses zwischen Ihnen und uns erforderlich sind (Art. 1 Abs. 3 lit. b DSGVO) oder eine sonstige Rechtsnorm die Verarbeitung gestattet. Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihnen steht außerdem ein Recht auf Widerspruch, auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Ferner können Sie die Berichtigung, die Löschung und unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung (https://gstmbh.de/recht/).

Bewerbungsformular